Piraten-Shooting mit Mentine

Nach langer, langer Zeit habe ich mich mal wieder an ein Shooting gewagt… Und fast hätte ich gekniffen! Hatte so einen Schiss vorher totalen Scheiß anzustellen…, dass ich kurz überlegt hatte den Termin sausen zu lassen. Aber das hätte mich hinterher sehr geärgert. Ich habe es natürlich trotz aller Angst dann doch nicht bereut das Shooting gemacht zu haben!

Scheiß habe ich tatsächlich gemacht, weil sich hinterher rausstellte dass ein großer Teil der Bilder schlicht unscharf ist. Nun habe ich das Rätsel zu lösen ob es sich um ein technisches Problem handelt, oder ob ich selbst irgendwie Mist gebaut habe. Aber es sind trotz alle dem ein paar verwendbare Bilder bei raus gekommen. Und das sind sie:



Kommentare sind geschlossen.